Undine Lux

Undine Lux – oder: eine unvollendete Liebesgeschichte

Undine Lux begegnete mir zum ersten Mal als alle im tiefsten Helene-Fischer-Wahn waren. Seinerzeit war sie eine respektable Doppelgängerin, die stimmlich dem Original ziemlich nahe kam.

Was mich als hochgewachsenen Mann beeindruckte, war -neben ihrem strahlenden Lächeln- ihre große Statur. Die fesche Schlagernixe ist eine wahrgewordene Traumbarbie, die aus dem Spielzeugland ins Leben entlassen wurde, um allen den Kopf zu verdrehen. Und ihre Opfer sind zahlreich und liegen ihr zu Füßen – einschließlich mir.

Die perfekte Verführung ihrerseits begann mit einem Blick, der mich während eines ihrer Konzerte zwar nur kurz streifte, aber sofort in mein Herz drang. In ihren dunklen Augen liegen quälender Schmerz und zarte Empfindsamkeit, aber auch selbstlose Güte und grenzenlose Liebe. So gefangen genommen, kaufte ich mir sofort ihre Lieder und stürzte mich Hals über Kopf in ihre Gedanken- und Gefühlswelt. Als “Meine Fantasie” erklang, packte es mich. Ich bildete mir ein, dass sie exakt das besingt, was sie mir zuvor während ihres Konzertes “angetan” hatte – und es war um mich geschehen.

Leider erwähnt Undine in einem anderen Titel auch ihr “Herz aus Eis” (welches übrigens, laut Statistik meines Players, mein ganz persönliches Lieblingslied ist). Als großer Junge, dem etliche Male das Herz gebrochen wurde und der sicherlich auch nicht ganz unschuldig an einem ähnlichen Schicksal einer Dame ist, verstand ich sofort, dass ihre Seele tiefgründig gelitten hat. Das schrie geradezu nach dem Therapeuten und Heiler in mir. Was konnte ich ihr also Gutes tun? Nichts lag näher, als sie einfach mal für unsere Schlagershow zu buchen. Und vielleicht habe ich das ganze Schlagerding auch nur so vehement verfolgt, um Undine möglichst oft nahe sein zu können. Wer weiß.

Es folgten viele schöne Momente mit der sanften Sängerin und ihrem markanten Manager. Ich persönlich warf mich ihr bei jeder Gelegenheit zu Füßen und opferte der grandiosen Göttin unzählige Rosen und Unmengen meines männlichen Stolzes. Aber ich wurde auch belohnt. Ich durfte meinem Schwarm nahe sein. Und sie ließ es mit stoischer Professionalität zu. Wer meine Avancen derart gekonnt warmherzig entgegennehmen und zeitgleich entwaffnend abzuweisen vermag, dem ist Großes vorherbestimmt, da bin ich mir ganz sicher.

Tatsache ist, dass sie eine wundervolle Pirschheidi ist. Wer Undine begegnet, fühlt sich in einen Hauch pinkes Glitter gehüllt und will dieser sanften Wolke nie wieder entfliehen. Und wenn die schöne Brandenburger Pflanze von Zeit zu Zeit in ihren typischen Dialekt verfällt, bin ich alter Berliner hin und weg und man kann sie förmlich sehen – die vielen tiefroten Herzchen die meinen frisch gepflügten Kopf umflattern.

Sophia Venus

Wer sie noch nicht kennt, dem möchten wir heute Sophia Venus vorstellen. Das Team rund um die quirlige Sängerin liefert respektable Popschlagerproduktionen ab, die uns sofort in den Bann gezogen haben. Und so wurde sie einfach mal kurzerhand für die „Pirschheidi – Die Frank Heck & Torsten Kuhn Show – Wir leben den Schlager“ verhaftet. Am 9. November diesen Jahres wird sie auf unserer Bühne in der Metropolis Halle Potsdam performen.

Wir selbst haben sie inzwischen als einen wunderschönen Menschen kennengelernt – und das gilt nicht nur für ihr Aussehen. Sie scheint zu jeder Tages- und Nachtzeit erreichbar zu sein und hält ihre Fans ständig und fast schon hautnah auf dem Laufenden. Das empfinden wir als sehr professionell und das muss belohnt werden!

Wir wünschen ihr viel Erfolg für all die vielen kleinen und großen Projekte, die derzeit bei ihr anstehen und freuen uns sehr, sie in der Pirschheide-Familie begrüßen zu dürfen.

Fotostrecke:
https://www.eventphoto-leo.de/sophia-venus/

Happy Birthday Thomas Anders

Da haben wir doch glatt den Geburtstag von Thomas Anders verpasst. Alles nur erdenklich Gute nachträglich! Wir danken dir für das tolle Entertainment über all die vielen Jahre und wünschen dir noch unendlich große Erfolge. 💖✨

Herzlich willkommen in der Pirschheidi-Familie!

Herzlich willkommen in der Pirschheidi-Familie!
Wir freuen uns, dass die “Pirschheidi – Die Frank Heck & Torsten Kuhn Show – Wir leben den Schlager” ein immer breiteres Publikum erreicht. Und wir machen weiter.

Neben unseren Remix-Arbeiten am neuen Album suchen wir weiterhin nach interessierten Veranstaltern und gemütlichen Locations. Wenn also auch du jemanden kennst, der jemanden kennt, der Lust hat, eine kleine oder große Pirschheidi abzufeuern, dann melde dich bei uns.

Und nun bleibt uns nur noch, dir einen wundervollen Tag zu wünschen.

Herzliche Grüße von deinen Schlagerchaoten,
Frank Heck & Torsten Kuhn


Pirschheidi im Internet:
https://www.pirschheidi.com

Frank Heck:
https://www.facebook.com/schlagerfrank
https://www.instagram.com/frankheck_official
frank@pirschheidi.de

Torsten Kuhn
https://www.facebook.com/schlagertorsten
https://www.instagram.com/torstenkuhn_official
torsten@pirschheidi.de