Pirschheidi im “Kutschstall”

Bereits der Große Kurfürst Friedrich Wilhelm ließ im Jahre 1671 unweit seiner Residenz am Alten Markt einen Reitstall errichten. Vor dem Stall entwickelte sich mit dem Bau weiterer Gebäude der sogenannte “Stallplatz”, auf dem Pferde ein- und ausgespannt wurden.

1725 verkleinerte man den Platz, versah ihn mit einer neuen Pflasterung und einem anderen Namen – der Neue Markt war entstanden. Unter Friedrich II. wurde er großzügig ausgebaut, wodurch der Kutschstall nicht mehr den damaligen städtebaulichen und architektonischen Ansprüchen entsprach. Also gestaltete der damalige Hofbaumeister Andreas Ludwig Krüger das Gebäude von 1787 bis 1789 im frühklassizistischen Stil um. Höfische Pferde wurden noch bis 1918 im Kutschstallkomplex gehalten.

Kurzzeitig machte der von uns so geliebte Club Laguna Zwischenstation in den Räumlichkeiten mitten im Herzen Potsdams.

Die beiden Restaurants des historischen Kutschstallensembles gehören jetzt zum Gastroimperium des Potsdamers René Dost. Der 50-Jährige betreibt mit seiner Unternehmensgruppe in Potsdam, Frankfurt (Oder), Berlin und Brandenburg mehrere Restaurants, darunter auch XXL-Restaurants.

Jetzt kommt die Kutschstall-Gastronomie dazu. Den ganzen September wurde in einer Hauruck-Aktion kräftig umgebaut und renoviert.

BESONDERS, EXKLUSIV, EDEL, KREATIV, KULINARISCH, INDIVIDUELL, HOCHWERTIG – dies sind die Worte mit denen sich die einzigartig-beliebte Eventlocation “Kutschstall / Hofmeister” identifiziert.

Und damit ist diese außergewöhnliche Location prädestiniert für unsere Pirschheidi, die sich schließlich mit ähnlichen Attributen schmückt. Wir werden sie dort zum ersten Mal am 11. April diesen Jahres abfeuern. Denn was ist schöner als ein frühlingshafter Start in die Pirschheidi-Saison?!

https://www.eventbrite.de/e/pirschheidi-die-frank-heck-torsten-kuhn-show–tickets-92320558275

Das war sie: die große Pirschheidi-Gala am 9. November

Das war sie: die große Pirschheidi-Gala am 9. November letzten Jahres in der Metropolis Halle in Potsdam.

Auch wenn man es uns nicht glauben will, haben wir knapp anderthalb Jahre darauf hingearbeitet. Es sind Pläne entworfen und verworfen worden.

Wir schwelgten in unfassbarem Glück und ersoffen fast in den unglücklichsten Tränenströmen, die ihr euch vorstellen könnt, weil so manches dann doch nicht klappte, wie wir es uns erhofft hatten.

Am Ende ging das zauberhafte Ding dennoch über die Bühne. Wir erlebten die in unseren Augen großartigsten Künstler der Gegenwart und durften exzellente Show-Kunst bewundern. Und das mit einem grandiosen Publikum, welches mitfieberte, mitfeierte und diese Nacht zu einem unvergesslichen Meilenstein in der Schlagergeschichte machte.

Dieser Zusammenschnitt zeigt nur Ausschnitte, aber ihr könnt ansatzweise erkennen, wie viel Liebe und Herzblut in der Produktion steckt. Habt Dank für eure Treue und beim nächsten Mal seid ihr hoffentlich alle dabei!

Happy Birthday Pirschheidi!!! 🥰

Alles Gute zum Zweijährigen kleines Mädchen. Wir lieben dich und all deine Freunde – von Herzen und innig und aus voller Seele.  🥰

Alles Gute zum Zweijährigen kleines Mädchen. Wir lieben dich und all deine Freunde – von Herzen und innig und aus voller Seele. 🥰

Gepostet von Pirschheidi am Donnerstag, 6. Februar 2020

Happy Birthday Undine Lux!!! 💖

Heute hat “unser” Undinchen Geburtstag. Man spricht ja nicht über das Alter einer Dame, aber sie ist die perfekte Entsprechung einer anbetungswürdigen 22-Jährigen. 😉

Ohne die fesche Schlagernixe wäre die Pirschheidi heute nicht das, was sie ist. Schließlich hat die pinkglitzernde Traumfrau einen großen Anteil an unserem Erfolg und der typischen Pirschheidi “DNA”.  💖

Es gratulieren dir von Herzen deine Schlagerchaoten Frank HeckTorsten Kuhn und Klaus Carpendale! Und wir hoffen auf viele weitere unvergessliche und glamouröse Pirschheidi-Schlagerparties mit dir.

🥰😘😘😘

Eindrücke von unserem Apres Ski Special

Ein paar Eindrücke von unserem Apres Ski Special in der Villa Feodora Potsdam. Es war wieder einmal eine höllisch spaßige Sache mit euch 🥰 Und unsere liebe Sophia Venus hat das Publikum zum Brennen gebracht 💕

Weitere Aufnahmen findet ihr hier.

Tausend Träume weit 😴

Tausend Träume weit 😴
Schwerelos durch Raum und Zeit 🛸✨
Nur mit dir allein 👽
Nahe bei den Sternen sein ⭐️
Wie durch die Unendlichkeit 🔭
Tausend Träume weit 🥰
.
.
.
.
.
1000 Dank an Udo Janosh Janke fürs Filmen! 😘

Herzbeben – Die Schlager Beach Party

Liebe Freunde des gepflegten Schlagergenusses: hier ein rechtzeitiger Hinweis auf das “Herzbeben – Die Schlager Beach Party” im Strandbad in Kloster Lehnin. Besorgt euch bitte rechtzeitig eure Karten, nicht dass -wie zum Beispiel jetzt im Falle unserer ausverkauften Après Ski Party- plötzlich der große Aufschrei folgt, weil es keine Tickets mehr gibt. Die Party im letzten Jahr war legendär und Team Pirschheidi sowie die beteiligten Künstler werden wieder mal alles geben. Das ist der Stoff aus dem Partyträume gemacht sind.

https://www.facebook.com/events/1477604815735883/

So ging es übrigens im letzten Jahr dort ab:

Après Ski Special ausverkauft!

Wir wissen nicht, woran es liegt. Vielleicht an der süßen Sophia Venus? Oder an dem draufgängerischen Maurice Haase? Vielleicht sind auch wir Schlagerchaoten der Grund dafür? Oder unsere wunderschöne nigelnagelneue Pirschheidi? 😍

Wie auch immer – es gilt: Zack!!! Ausverkauft!!! Alle Karten für unser Après Ski Special in der Villa Feodora sind restlos weg. 😱

Obwohl, das stimmt nicht ganz. Zwei Personen passen noch rein in unser heißbegehrtes Schlagerfreudenhaus am 25.1. 🥳

Und diese beiden Tickets verlosen wir am Freitagabend bei Radio Potsdam. Also schaltet ein und seid leibhaftig dabei, wenn es heißt: wir leben den Schlager!!! 💃❤️🕺

Übt den Discofox!

So Freunde der Sonne. Knapp etwas über eine Woche noch habt ihr, um die Discofox-Grundschritte zu üben, bevor es bei unserem Après Ski Special in der Villa Feodora ab geht.
💃💖🕺

Hier ist ein passender Soundtrack dazu:

Die letzten paar Karten gibt es unter:
https://www.pirschheidi.com/tickets

Vincent Gross (22) verlaufen

Der sympathische Sänger Vincent Gross hat sich im Alter von 22 Jahren verlaufen.

Anfang des Jahres machte er sich zu Fuß auf den Weg zu seinen Freunden nach Potsdam. Seine letzte Nachricht zeigte ihn noch fröhlich wandernd in einem Wald in der Schweiz. Nun folgte die erschütternde Wahrheit: Vincent Gross hat sich verlaufen!

Untersuchungen ergaben, dass sich der junge Mann, dessen aktuelle Single “Nicht allein sein” einen Rekord nach dem anderen bricht, wohl unbewusst auf einer Fähre in Richtung zu den Kanarischen Inseln wiederfand. Dort angekommen, strandete er auf Gran Canaria, wie ein aktuelles Video von ihm beweist.

Doch seine Freunde haben nicht vor, ihn im Stich zu lassen. “Wir werden prüfen, inwieweit wir einen Weg finden, ihm entgegenzukommen”, meint Frank Heck vom Pirschheidi-Team. Und sein Kompagnon Torsten Kuhn pflichtet ihm bei: “Vielleicht schaffen wir es bis Lanzarote.”

Wir hoffen, Vincent Gross hält bis dahin durch.

Vincent Gross (22) verlaufen

Vincent Gross (22) verlaufenDer sympathische Sänger Vincent Gross hat sich im Alter von 22 Jahren verlaufen.Anfang des Jahres machte er sich zu Fuß auf den Weg zu seinen Freunden nach Potsdam. Seine letzte Nachricht zeigte ihn noch fröhlich wandernd in einem Wald in der Schweiz. Nun folgte die erschütternde Wahrheit: Vincent Gross hat sich verlaufen!Untersuchungen ergaben, dass sich der junge Mann, dessen aktuelle Single "Nicht allein sein" einen Rekord nach dem anderen bricht, wohl unbewusst auf einer Fähre in Richtung zu den Kanarischen Inseln wiederfand. Dort angekommen, strandete er auf Gran Canaria, wie ein aktuelles Video von ihm beweist.Doch seine Freunde haben nicht vor, ihn im Stich zu lassen. "Wir werden prüfen, inwieweit wir einen Weg finden, ihm entgegenzukommen", meint Frank Heck vom Pirschheidi-Team. Und sein Kompagnon Torsten Kuhn pflichtet ihm bei: "Vielleicht schaffen wir es bis Lanzarote."Wir hoffen, Vincent Gross hält bis dahin durch.

Gepostet von Pirschheidi am Donnerstag, 11. April 2019