Pirschheidi in Storkow

Unser geliebtes Bienchen Frl. Biene Band ist mit ihren Jungs am 9.7. in Storkow. 🐝🥰 Wenn alles klappt, ist das Team Pirschheidi -zumindest in abgespecktem Umfang- mit dabei. Endlich bewegt sich wieder was. Wir sind völlig unterschlagert und freuen uns wie Bolle auf dieses fantastische Ereignis in einer wunderschönen Location. 💃❤️🕺

Karten gibt es hier:

https://www.reservix.de/tickets-schlager-party-victoria-dem-helene-fischer-double-nr1-und-der-frl-biene-band-in-storkow-burg-storkow-open-air-am-9-7-2021/e1683466

Wer den Flieder kostet, der weiß, wie Liebe schmeckt

Flieder ist giftig. In Teilen zumindest. Dennoch kann man ganz köstlichen Fliederblütensirup daraus machen. Für die Pop-Formation Pirschheidi aus Potsdam verkörpert der Flieder die Liebe.

Und so ist es nicht verwunderlich, dass die charmante Truppe um Frank Heck und Torsten Kuhn ihn zum Thema ihrer Debüt-Single machten:

https://www.feiyr.com/x/BR3E7

Gleich fünf genreübergreifende Mix-Versionen liefern sie ab. “Ich will den Flieder kosten” ist eine himmlisch leichte und dennoch bittersüß angehauchte Produktion, in der sich alles um unerwiderte Liebe und die konträre Leichtigkeit und Gelassenheit des Seins über den Dächern einer Großstadt dreht. Die Protagonistin ergibt sich dem Charme ihres Schwarms und widersteht dennoch der Versuchung, sich ihm vollends zu opfern. Stattdessen genießt sie den sonnigen Augenblick und belässt es bei der liebevollen Wunschvorstellung – über den Dächern der Stadt.

Bereits mehrfach stießen die “Pirschheidis” (Frank Heck, Torsten Kuhn, Klaus Carpendale und Pirschkaty) mit ihren ernstzunehmenden Remix-Versionen in die deutschsprachige Musikszene vor. Unter anderem beeindruckten sie mit einer energiegeladenen Deep-Fox-Version des Titels “Du” von Alexander Knappe. Doch der große Durchbruch blieb ihnen bisher verwehrt. Ob sich das mit ihrem ersten eigenen Baby “Ich will den Flieder kosten” ändert, steht in den Sternen. Aber eines ist sicher: der Frühling fängt gerade erst an.

Von der Venus zum Mond

🚨 Deutschlands erste Autoschlagerparty 🚨

Wir fliegen mit euch von der Venus bis zum Mond – am 07.06.2020 im Autokino am Flughafen in Dresden. Endlich wieder feiern und ihr seid live dabei. ❤💕❤
Hebt mit uns ab und lasst uns fliegen sowie unvergessliche Stunden erleben, bei der größten Schlagerparty nach langer Zeit in Dresden. 💃🕺
Mit dabei ist das grandiose DJ Team der Pirschheidi, die unverwechselbare und fantastische Miss Chantal, Schlagersängerin Sophia Venus und viele viele Überraschungen mehr.

Auf der Bühne und auf der großen Leinwand erwarten euch:
➡️ Pirschheidi (Frank Heck & Torsten Kuhn)
➡️ Sophia Venus
➡️ Miss Chantal
➡️ Klaus Carpendale

SHOWBEGINN: 13.00 UHR
EINLASS: 12:00 UHR

_____________________________
TICKETS
_____________________________
Karten gibt es ausschließlich im Vorverkauf. KEINE ABENDKASSE! Die Ticketanzahl ist sehr begrenzt – also schnell sein 😉

PKW Ticket inkl. 2 Personen = 24,90 €
PKW Ticket inkl. 3 Personen = 34,90 €
PKW Ticket inkl. 4 Personen = 44,90 €
PKW Ticket inkl. 5 Personen = 54,90 €

VVK startet am 02.06. ab 20 Uhr
Link folgt hier ‼

_____________________________
DIE SHOW & MUSIK
_____________________________
Ob die Klassiker aus den 70ern und 80ern, die Neuauflagen aus den 90ern und 2000ern oder die aktuellen Popschlager – wir lieben und leben sie.

Das DJ Team der Pirschheidi aus Potsdam kommt extra für euch nach Dresden und lebt den Schlager mit euch, denn das ist das Motto der Jungs: “Wir leben den Schlager”. Das macht das Duo unverwechselbar, denn sie leben wortwörtlich den Schlager und wie, das werdet ihr hautnah und live miterleben.
Miss Chantal – Travestie der Extraklasse und Entertainment mit Charme und Herz verzaubert ihr Publikum immer und immer wieder.
Unser Schlagersternchen aus Dresden Sophia Venus und bekannt aus “immer wieder sonntags”, wird die Bühne rocken und mit bekannten sowie eigenen Songs mit euch einen Riesenchor bilden.

Aber nicht nur das, denn es wird für jeden Besucher mit gültiger Eintrittskarte eine grandiose Gewinnchance für einen Backstagetag mit Sophia Venus, Eintrittskarten für die Pirschheidis, Fanpakete und vieles mehr geben. Dazu mehr auf den sozialen Netzwerken der Stars. Auch weitere Überraschungen folgen die Tage.

Fühlt euch liebevoll eingeladen zu schwofen, zu tanzen, zu singen, zu foxen, zu tipsen und den herzerwärmenden Schlagerkult zusammen mit uns zu zelebrieren.

_____________________________
WICHTIGE INFOS
_____________________________
Den Ton empfangt ihr über das eigene Autoradio. Die UKW-Frequenz wir euch vor Ort bekannt gegeben.

Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorgaben und der derzeitigen Verhaltensregeln im öffentlichen Raum umgesetzt.

Toiletten sind vorhanden.

Pirschheidi goes Demo – Resümee

Am Samstag, den 23. Mai 2020 fand die “Pirschheidi goes Demo” statt. Für uns kam endlich mal wieder ein wenig Feierstimmung auf. Aber der Wehmut trübte alles ein wenig.

Wir vermissen euch und wollen endlich wieder zusammen mit euch tanzen. Das geht auch mit Abstand. Und dafür demonstrierten wir. Helft uns, Gehör zu finden.

Und recht herzlichen Dank für diejenigen, die uns begleiteten und unterstützten. Unsere Füße sind nach der Mammuttour durch Potsdam nur noch Matsch. Großen Respekt, dass ihr alle durchgehalten habt. Wir lieben euch!

🚚💕🚶🚶‍♀️🚶‍♂️🚶🏻‍♀️🚶🏽🚶🏽‍♂️🚶‍♀️🚶✨

Und Frl. Biene schicken wir einfach nur ein dickes fettes Danke-Küsschen von jedem einzelnen von uns. Danke, dass du uns nicht im Stich gelassen hast und bei diesem ernsten Spaß dabei warst. Wir geben die Hoffnung auf viele kunterbunte und vor allem gemeinsame Pirschheidis in der Zukunft nicht auf.

💖🐝✨

Pirschheidi goes Demo

Dieser Zustand ist nicht tanzbar
🚨🚨🚨🚨🚨
Ohne uns wird’s still!
#kultur und #gastro sind auch #systemrelevant

Start/Ziel: Lustgarten Potsdam
19 Uhr Abschlusskundgebung mit Live Act

🔊 Wir bewegen uns mit dem „Pirschheidi-Love-Truck“ 🚛 am Samstag, den 23. Mai durchs gesamte Stadtgebiet Potsdams. Unter anderem begrüßen wir Sophia Venus, die uns mit einem Live-Auftritt beglücken wird.
Und zum Abschluss tanzt mit uns im Potsdamer Lustgarten. 💃🕺
Frank Heck, Torsten Kuhn, Klaus Carpendale, Pirschkaty und Sophia Venus live !

Stellt euch vor, Konzerte sind wieder erlaubt und keiner geht hin. Ist schon mal Jemandem aufgefallen, dass die Veranstaltungsbranche gerade klamm und heimlich stirbt?! Ein kleiner Vorgeschmack war der Ausfall der letzten “Pirschheidi goes Wohnzimmer”.

Dennoch bleiben wir bis auf Weiteres laut und Team Pirschheidi bringt seinen Unmut im Rahmen einer Demonstration in Potsdam zum Ausdruck. Solidarisiert euch mit denen, die euch regelmäßig Gänsehaut bescherten, die eure Augen zum Leuchten und eure Herzen zum Hüpfen brachten.
💃🕺

Und hier unsere Route:
Breite Str./Lustgarten – Lange Brücke – H.-Mann-Allee – Horstweg – An der Alten Zauche – Magnus-Zeller-Platz – H.-Mann-Allee – Arthur-Scheunert-Allee – Am Buchhorst – Nuthedamm – Sternstr. – Zum Kirchsteigfeld – Neuendorfer Str. – J.-Kepler-Platz – Grossbeerenstr. – Lutherplatz – Karl-Liebknecht-Str. – R.-Breitscheid-Str. – Nuthestr. (Humboldtbrücke) – Berliner Str. – Am Kanal – Platz der Einheit – Bassinplatz – Charlottenstr. – Hebbelstr. – Kurfürstenstr. – Hegelallee – Schopenhauerstr. (Luisenplatz) – Zeppelinstr. – Breite Str./Lustgarten

Begleitet uns (natürlich mit dem gebotenen Abstand) und /oder nehmt an unseren Zwischenstops oder der Abschlusskundgebung teil!
Wir freuen uns auf eure Unterstützung! 💕

____________________________

12 Uhr Start
ca. 15 Uhr 1. Zwischenstop J.-Kepler-Platz
ca. 17:30 Uhr 2. Zwischenstop Bassinplatz
ca. 19 Uhr Abschlusskundgebung Am Lustgarten
____________________________

PS: bitte keine Aluhutträger… oder wer sonst noch ein Problem mit sich selbst hat 🙊🤦‍♂️

Ohne uns wird’s still

Stellt euch vor, Konzerte sind wieder erlaubt und keiner geht hin. Ist schon mal jemandem aufgefallen, dass die Veranstaltungsbranche gerade klamm und heimlich stirbt?! Ein kleiner Vorgeschmack ist der Ausfall der heutigen “Pirschheidi goes Wohnzimmer”. Solidarisiert euch mit denen, die euch regelmäßig Gänsehaut bescherten, die eure Augen zum Leuchten und eure Herzen zum Hüpfen brachten.

#ohneunswirdsstill
#nomusicnolife
#woistmeinjeldnurjeblieben
#atemlosdurchsquartal
#verdammtichwiegmich
#einproblem
#duhastdenkuenstlervergessen
#keinherztanzt
#kommundtanzeinletztesmalmitmir
#derletztefox
#lassmicheinmalnochwiederbeidirsein
#ergehoertezumir
#wahnsinnwarumschickstdumichindiehoelle